Mobile Eisbahnen von interevent

Unbegrenzte Möglichkeiten

Durch nahezu uneingeschränkte Einsatzmöglichkeiten werden die Eisflächen von interevent als Marketinginstrument von Städten, Kommunen,  Firmen und Verbänden zur Kaufkraft- und Kundenbindung, sowie zur Neukunden- und Imagewerbung erfolgreich genutzt. Die interevent-Eisbahnen haben eine variable Bauweise. Daher bieten sich Innenstädte, Markt- oder Rathausplätze sowie Sportanlagen und Gewerbegebiete gleichermaßen ideal an. interevent-Eisbahnen eignen sich ebenso für den Indoor-Einsatz in Einkaufszentren, Autohäusern, Sälen oder als außergewöhnlicher Messestand. Eine außergewöhnliche Kulisse und ein begeistertes Publikum sind Ihnen sicher. Das überregionale Medieninteresse stellt einen klaren Mehrwert für Ihre Stadt, Ihr Unternehmen oder Ihre Marke dar!

Die Stadtwerke Eiszeit in Karlsruhe – eine der größten Eisflächen Süddeutschlands.

Heimat der Heinzel in Köln – das Flagschiff der interevent GmbH

Bundesweite Projekte

Unsere Kunden setzen bundes-, sogar europaweit auf die bewährte interevent-Qualität. Von Kiel bis zur Zugspitze, von Luxemburg bis Frankfurt an der Oder – kein Weg ist uns zu weit.

In der Wintersaison 2019-2020 baute interevent über 35 Eisbahnen.

Gerne haben wir Ihnen einige Kundenstimmen zusammengefasst.

Technik & Umwelt

Nachhaltigkeit hat auch für uns einen hohen Stellenwert. Darum setzen wir ausschießlich auf das energieeffiziente EPDM-System der Firma AST – das kommt auch Ihnen zu Gute! Sparen Sie Energiekosten und profitieren auch Sie von unseren kostengünstigen Lösungen. Auch die schallgedämmten Kühlaggregate unseres starken Partners aggreko garantieren Ihnen einen kostengünstigen Betrieb auch bei milderen Temperaturen. Dank modernster Technik und innovativer Steuerungseinheiten bietet Ihnen der Weltmarktführer aggreko stets die maßgeschneiderte Lösung für Ihr Projekt. Auch das eingesetzte Kältemittel überzeugt mit Umweltfreundlichkeit: Wassergefährdungsklasse 0 – ökologisch und absolut unbedenklich einsetzbar.

In Kooperation mit unserem Kunden “Heinzel GmbH” & RheinEnergie konnten wir im November 2015 erstmals ein Zertifikat für eine “CO2-neutrale Eisbahn” vom TÜV Rheinland erlangen. Strom, der zu 100% aus erneuerbaren Energien stammt, passgenaue Kühlleitungen, professionelle Eispflege, kurze Transportwege, Verwendung von energiesparenden LED-Lampen und den klimaneutralen Ausgleichen eingesetzter LKW, Gabelstapler und Eispflegemaschinen.

Schritt für Schritt zu Ihrem erfolgreichen Eisbahnprojekt!

Schritt 1: Die Idee

Ausschlaggebend für Ihr erfolgreiches Projekt ist die zündende Idee. Was auch immer Sie sich vorstellen – interevent kann aufgrund der jahrelangen Erfahrung und der Vielzahl an Projekten, die wir bereits verwirklicht haben, sicherlich die eine oder andere Idee beisteuern.

Schritt 2: Die Planung

Im zweiten Schritt werden die konkreten Rahmenbedingungen erfasst:
Eisbhngröße | Laufzeit | Zelt- und Pagodenlandschaft | Licht und Beschallung
Wir schnüren Ihnen das perfekte Eisbahnpaket – ganz nach Ihren Vorstellungen.

Schritt 3: Das Marketing

Auch in Sachen Marketing lassen wir Sie nicht alleine! Gerne stellen wir Ihnen verschiedenste Sponsoringpakete, spannende Werbemöglichkeiten, Social-Media-Kampagnen und spannende Refinanzierungsmöglichkeiten vor.
Profitieren Sie von unserem Rundum-Sorglos-Paket: Wir kümmern uns um den richtigen Internetauftritt inklusive Homepage, Facebook, instagram, Flyer, Broschüren und Werbeanzeigen. Aus einer Hand von unseren Marketingprofis.

Schritt 4: Der Aufbau

„Absatz“ in die Zwischenablage kopiert.about:blankAbsatz: Block-Typ oder -Stil ändernTextausrichtung ändernNachdem die detailreichen Planungen abgeschlossen und die Verträge unterzeichnet sind, folgt der Wohl spannendste Schritt auf dem Weg zu Ihrer Eiszeit – der Aufbau. Unsere geschulten Techniker mit Ihren Teams bauen binnen weniger Tage die Eisbahn auf und sorgen für eine schnelle und qualitativ hochwertige Eisbereitung. Sobald der Aufbau abgeschlossen ist, kann es direkt losgehen – nur wir sorgen schon während des Aufbaus für eine nutzbare Eisfläche. In unserer Videothek finden Sie einige Clips unserer Aufbauteams.

Schritt 5: Der Betrieb

Wir bieten Ihnen verschiedene Finanzierungsmodelle an! Sie haben die Wahl, ob Sie den Betrieb der Eisbahn selbst übnernehmen oder in unsere Hände geben wollen. Sollten Sie sich für den Eigenbetrieb entscheiden, steht Ihnen selbstverständlich unser umfangreicher 24/7-Service von interevent zur Verfügung. Sollte es wider Erwarten einmal Probleme mit der Technik geben, so steht Ihnen unser telefonischer Service rund um die Uhr zur Verfügung. Sollten wir ein Problem einmal nicht am Telefon lösen können, so können unsere Techniker binnen weniger Stunden bei Ihnen sein, um das Problem zu beheben.

Schritt 6: Nachbereitung

Wenn wir gemeinsam Ihre Eiszeit erfolgreich beendet haben, treten unsere geschulten Monteure wieder in Erscheinung. Das Eis wird mit Hilfe einer Heizung abgetaut und die Technik binnen weniger Stunden zurückgebaut und abtransportiert. Sie haben Anregungen oder Verbesserungsvorschläge? Vielleicht haben auch wir Denkanstöße um Ihre kommende Eisbahnsaison noch erfolgreicher zu machen. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Nachbereitungstermin um Ihre Eiszeit noch einmal Revue passieren und vielleicht schon neue Pläne für das kommende Jahr zu schmieden. Denn eines ist immer sicher:

Der nächste Winter kommt bestimmt.