Hygieneregeln Kiel

Letzte Aktualisierung: 11.10.2021 – nach SH-Landesverordnung und unter Gebrauch vom Hausrecht des Veranstalters:

Das Eislaufen beim Stadtwerke Eisfestival gilt als schulische Veranstaltung. Der Zutritt ist unter Einhaltung der 3G-Regel (geimpft/genesene/getestete Personen) möglich. Tests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein. Kinder bis zur Vollendung des siebten Lebensjahres sind von dieser Regel ausgenommen. Auch minderjährige Schüler*innen, die im Rahmen der Schule regelmäßig getestet werden, benötigen keinen gesonderten Testnachweis.Maskenpflicht besteht in den überdachten Bereichen (Sanitäranlagen, Umzieh-, Gastronomie- und Eingangsbereich). Auf dem Eis und beim Verzehr muss keine Maske getragen werden.Kontaktdaten werden nicht erhoben. Die Menge der gleichzeitig anwesenden Gäste wird nicht begrenzt.